Tatortreinigung

Tatortreinigung, Tatort reinigen, Tatort Reinigung

 

 

 

 

 

 

 

Tatortreinigung

Diese Dienstleistung wird von meiner weiteren Firma "Tatortreinigung Schweitzer" durchgeführt.

Näheres erfahren Sie hier.

 

Unter diesem Begriff versteht man die komplette Aufbereitung eines Leichenfundortes bei Mord, Selbstmord, Unfall oder Ableben.

Nach dem Auffinden eines Leichnams ist es wichtig, den Ort des Geschehens professionell und schnell aufbereiten zu lassen. Wir kümmern uns diskret und professionell um diese Angelegenheiten.

Zur Reinigung von Leichenfundorten bedarf es professionellen Wissens über die spezielle Säuberung von Blut und die entsprechende Dekontamination von Mikroorganismen. Dazu benötigt man nicht nur das Know-how, sondern auch das entsprechende Equipment. Blut lässt sich nicht einfach mit haushaltsüblichen Reinigungsmitteln beseitigen. Auch die Geruchsbildung spielt eine große Rolle, vor allem wenn die Körper über einen längeren Zeitraum gelegen haben. Wir befreien Ihre Immobilie von Schmutz, Verwesungsgerüchen und Mikroorganismen, wodurch diese wieder bewohnbar gemacht wird.

Mit einer Tatortreinigung geht auch häufig eine Entrümpelung einher. Dabei werden Wertgegenstände wie Bargeld, Sparbücher und wichtige Unterlagen dem Auftraggeber nach Abschluss unserer Arbeiten übergeben. Diese Gegenstände werden fotografiert und dokumentiert.

Unsere Führungszeugnisse können Sie auf Wunsch einsehen. Des Weiteren organisieren wir den Containerdienst und die dazu gehörigen, behördlichen Formalitäten.

Nach unserer Arbeit übergeben wir die Immobilie in einem einwandfreien Zustand, sodass diese sofort wieder vermietet oder zum Kauf angeboten werden kann.

 

Eckdaten einer Tatortreinigung:

Durch Begehung der Räumlichkeiten verschaffen wir uns einen ersten Überblick über die Situation, um ein für Sie zugeschnittenes Konzept zusammenzustellen.

Wenn Sie dem Angebot zustimmen, erfolgt im ersten Arbeitsschritt eine Erstdesinfektion im Sprühverfahren zur Vorbeugung infektiöser Krankheitserreger. Diese Verfahrensweise ist begrenzt wirksam.

Danach erfolgt häufig eine Entrümpelung, da der Geruch einfach zu tief in das Material eingezogen ist. Wertsachen, wichtige Papiere etc. werden dabei gesammelt und Ihnen später desinfiziert übergeben.

Häufig kommt es zu Schädlingsbefall (Maden, Fliegen, Speckkäfer, etc.). Hier muss ebenfalls eine Bekämpfung stattfinden.

Jetzt folgt die professionelle Säuberung mit speziellen Reinigungsmitteln. Blut und eingetrocknete Körperflüssigkeiten werden nachhaltig entfernt. Die Fliesen, Fensterrahmen, Decken, Böden etc. müssen manchmal von Nikotin und Schmutz befreit werden, da eine Desinfektion auf verschmutzter Fläche sonst unwirksam ist.

Häufig ist es sinnvoll die Tapeten zu entfernt, da der Geruch sonst nicht heraus zu bekommen ist. Eine Sanierung der Bodenbelege ist manchmal erforderlich, wenn Körperflüssigkeiten zu tief in den Bodenbelag (Parkett, Estrich) eingezogen sind. Zu einer unbedenklichen Abgabe der Immobilie müssen diese Dinge entfernt, bzw. erneuert werden. Alle baulichen Maßnahmen werden von uns organisiert und durch Fachpersonal externer Firmen ausgeführt.

Die geräumte und gereinigte Immobilie wird zum Abschluss per Raumverneblung  mit  H2O2 (Wasserstoffperoxid) desinfiziert und somit sicher aufbereitet. Dies kann auf Wunsch per Teststreifen und Abklatschproben dokumentiert werden.

Falls es dann noch notwendig ist, wird im letzten Arbeitsschritt eine Geruchsneutralisation durchgeführt. Dies geschieht durch bewährte Behandlungen mit speziellen Geräten, die Ozon erzeugen.

Sie erhalten eine ausführliche Dokumentation unserer Arbeiten.

Danach ist die Immobilie wieder freigegeben und kann sofort zur Vermietung oder zum Verkauf angeboten werden.

 

Kundenmeinungen, hier klicken